Schützen Sie die SAP-Benutzererfahrung automatisch

Unser Portfolio > SAP Automation > Schützen Sie die SAP-Benutzererfahrung automatisch

Die SAP-Benutzererfahrung spielt eine wichtige Rolle für eine effiziente Geschäftsabwicklung. Nutzer, die mit langsamen Antwortzeiten zu kämpfen haben, wechseln zu anderen Tätigkeiten – diese Aufgaben bleiben jedoch Bestandteil der Gesamtprozesse. Das Wechseln zu anderen Tätigkeiten führt daher zu etlichen Ineffizienzen, die sich erheblich auf die gesamte Organisation auswirken. 

Nutzer, die zu anderen Tätigkeiten wechseln, kehren nur dann wieder zu diesen Aufgaben zurück, wenn diese thematisiert werden, und stellen sie dann überstürzt fertig. Diese beschränkten Timelines haben zur Folge, dass menschliche Fehler wahrscheinlicher werden, die wiederum weitere Verzögerungen verursachen und dem Unternehmen möglicherweise Probleme bereiten.

SAP-Nutzer gehen in der Regel mit langsamen Antwortzeiten um, indem sie andere Wege finden, ihre Prozesse fertigzustellen. Diese Alternativmethoden verursachen allerdings Unstimmigkeiten in Bezug auf die Verfahren, erhöhen das Potenzial möglicher Missverständnisse und führen letztlich zu weiteren Fehlern.

SAP Extended Diagnostics (SED) von CA Technologies bietet branchenführendes Anwendungsperformance-Management für SAP und ermöglicht die frühzeitige Erfassung von Problemen bei der Benutzererfahrung sowie Ermittlung ihrer Ursachen. CA Automic Workload Automation (AWA) ist direkt in SED integriert und sorgt dafür, dass die Problembehebung unmittelbar initiiert wird.

Das Ergebnis ist nicht nur eine schnellere Erfassung von Performance-Problemen, sondern eine wesentliche Reduzierung der Zeit, die dafür aufgebracht werden müsste, die Behebung zu veranlassen und das System wieder in den Normalbetrieb zu bringen.

Durch die Integration von SED und AWA können Sie eine selbstheilende Umgebung bereitstellen. Probleme werden erfasst und deren Behebung initiiert. Zudem werden Ergebnisse überwacht und das System wird wieder in den Normalbetrieb gebracht – ohne, dass ein Mitarbeiter manuell eingreifen muss. Die automatische Wiederherstellung der SAP-Benutzerperformance steigert die Effizienz der Geschäftsprozesse und sorgt für eine makellose Benutzererfahrung innerhalb Ihrer gesamten Organisation.

AWA mit SED-Features:

  • Die integrierte Lösung ermöglicht SED die unmittelbare Initiierung der Fehlerbehebung innerhalb Automic
  • Reduzierung des Batch-Workloads unter Einhaltung vereinbarter Service Levels, wodurch Ressourcen für Benutzeraktivitäten frei werden
  • Die Automic SED Integration ermöglicht die Kontrolle darüber, ob Behebungsmaßnahmen Probleme gelöst haben und ob Systeme wieder normal laufen
  • Automic ermöglicht, dass die Infrastruktur erweitert wird zur Unterstützung der SAP-Nutzung – sowohl On-Premise als auch in der Cloud
  • Es können mehrere Ebenen der Problembehebung modelliert werden, einschließlich Freigabe, die Infrastruktur über festgelegte Ebenen zu erweitern

Die Vorteile von AWA mit SAP Extended Diagnostics:

  • Reduzierung der Zeit zum Erfassen von Problemen der Benutzererfahrung um 85 %
  • Halbierung der Anwendungsmanagement- und Verwaltungszeit für eine makellose Benutzererfahrung
  • Vermeidung von über 50 % der Probleme der Benutzererfahrung, bevor die Nutzer sie bemerken
  • Wiederherstellung der Benutzererfahrung in einem Zehntel der Zeit
  • Verbesserung der Servicequalität und Reduzierung der Bereitstellungskosten

 

Jetzt ausprobieren für Ihre Erfolgsgeschichte

Kontaktieren Sie uns Jetzt testen